Freitag, 22. August 2014

Francesc Miralles | Alex Rovira - Der Sternenfänger

Meine Wertung:
★★★★★ 5/5

Autor: Miralles, Francesc | Rovira, Alex

Titel: Der Sternenfänger, 2013

OT: Un corazón lleno de estrellas, 2010

Verlag: List by Ullstein

ISBN HC: 978-3-471-35088-1
ISBN TB: 978-3-548-61215-7

Deutsche Erstausgabe 2013

Seiten: 110

Gebunden

Genre: Roman, Drama, Philo


Michel und Eri sind unzertrennlich, doch eines Morgens wacht Eri nicht mehr auf. Sie liegt im Koma. Die Ärzte und Schwestern, und überhaupt jedermann, hat die Hoffnung auf eine Heilung aufgegeben. Alle ausser Michel. Dieser trifft auf die obdachlose Herminia, welche ihn auf eine Reise schickt, den Geheimnissen der Liebe auf den Grund zu gehen, da nur dies seine Freundin Eri retten kann.
Michel trifft auf Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Von jedem erfährt er etwas Neues über die Liebe und schneidet unbemerkt aus jedem's Kleidung einen Stern aus, da er diese an Herminia geben soll, damit sie daraus ein Herz nähen kann, welches er mit der Erkenntnis der Liebe an Eri überreichen soll.

Eine einfühlsame kleine Erzählung über die Geheimnisse der Liebe, deren Unterschiede und vielleicht ein kleiner Hinweis auf den Sinn des Lebens.
Sprachlich und inhaltlich wunderschön.