Samstag, 28. Juni 2014

Jack Ketchum - Blutrot

Meine Wertung:
★★★★★ 5/5

Autor: Ketchum, Jack

Titel: Blutrot

OT: RED, 1995

Verlag: Heyne

ISBN: 978-3-453-67556-8

Deutsche Erstausgabe 12/08

Seiten: 270

Einband: Kartoniert

Genre: Roman, Thriller

Ähnliche Titel:


Wohl eines seiner besten Werke!

Auf 270 Seiten erzählt Ketchum von Irrsinn, Reue, Sühne, Rache und Vergebung. Eine zeitlose gesellschaftskritische Erzählung über die Macht der Arroganz der Reichen und die Mittel des einfachen Mannes.
Der deutsche Titel mag schlecht gewählt sein, trägt das englische Original den Namen des Hundes "Red" als Titel.

Drei Jungs töten den treuen Hund Ludlow's aus Spass und bestreiten dies getan zu haben. Ludlow spricht mit den Eltern der Jungs, was ohne Erfolg bleibt. Er möchte lediglich, dass die Jungs ihre Tat gestehen und die Verantwortung dafür übernehmen, was für ihn selbst nicht ohne Folgen bleibt...

Nebenbei bemerkt ist die Verfilmung sehr gelungen, auch wenn sie teilweise vom Buch abweicht.